Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am 09.05.2019 beschlossen, der St. Jacobikirche und der St. Marien Liebfrauenkirche eine Summe von 450.000€ und dem Friedhof Dreifaltigkeit 400.000€ im Wahlkreis der Abgeordneten Cansel Kiziltepe bereitzustellen.

Dem Denkmalschutz-Sonderprogramm wurden in diesem Haushalt insgesamt 40 Millionen Euro bereitgestellt. Dessen Förderung richtet sich an national bedeutsame oder das kulturelle Erbe mitprägende unbeweglichen Kulturdenkmäler. Ich freue mich, dass mit der Förderung beider Kirchen Orte des Zusammenkommens, der Gemeinschaft und Solidarität, finanzielle Unterstützung erhalten.  Daneben erfahren die Menschen mit der Nutzung der Kirche als ein Ort für Gottesdienste, Konzerte und der Lebensmittelausgabestelle, Unterstützung in allen Lebenslagen. Dafür habe ich mich eingesetzt.

Der Friedhof Dreifaltigkeit ist ein symbolträchtiger Ort der Trauer und des Andenkens. Deshalb ist seine Instandhaltung von großer Bedeutung für Hinterbliebenen. Tod und Trauer gehört zum Leben dazu. Friedhöfe sollten deshalb als Orte der Erinnerung gefördert werden. Sie helfen bei der Trauerbewältigung und dienen als Andenken für den Einzelnen.

X